Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Licht-im-Terrarium.de

Vorwort

hqi:hqivsglueh

HQI-Strahler als Ersatz für Glühbirnen?

Spotstrahler werden in der Terraristik benötigt, um den Sonnenplatz und das Terrarium allgemein auf die nötige Temperatur zu bringen. Dafür verwenden viele Terrarianer Glüh-/Halogenlampen in Reflektorbirnen-Form.

Ich möchte hier einen 70 W hqi-Strahler als sinnvolle Alternative zu einer 70 W Reflektorglühbirne nennen. Die Rechnung habe ich mit den Voreinstellungen des Rechners gemacht, den es hier auf meiner Webseite gibt: Kostenrechner

Auf 10 Jahre gerechnet unterscheiden sich die absoluten Kosten kaum. Für einen hqi-Strahler zahlt man 871,61 €, für die Glühbirne 708,02 €. Auf einen Monat gerechnet sind die Kosten 7,26 € für den hqi-Strahler und 5,90 € für die Glühbirne.

Für weniger als 1,50 € Mehrkosten im Monat erhält man mit 73 W Wärmestrahlung von der HQI fast die gleiche Temperatur am Sonnenplatz wie mit einer 70 W Glühbirne. Für diese Mehrkosten bekommt man viel geliefert: Erstens Komfort: Während man bei Halogenbirnen zwei mal jährlich neue Birnen kaufen muss ist bei einem hqi-Strahler nur alle drei bis vier Jahre ein Wechsel des Leuchtmittels notwendig. Zweitens und viel wichtiger: Unter dem hqi-Strahler wird es richtig hell. 6900 Lumen anstelle von nur 1200 Lumen. Rechnet man die Kosten pro Lumen aus, sieht man, dass die zuerst so billig erscheinende Glühbirne mehr als vier mal so teuer ist, wie der hqi-Strahler. Dieser Helligkeitsvorteil kann im Terrarium auch schnell ein geldwerter Vorteil sein. Durch das zusätzliche Licht vom hqi-Strahler kann man oft die Grundbeleuchtung durch Röhren einschränken.

Natürlich kann ein hqi-Strahler nicht in jedem Terrarium eingesetzt werden. Aber gerade bei lichthungrigen Tieren, die man nicht nur mit einer sondern mit mehreren Glühbirnen und Leuchtstoffröhren beleuchtet, kann ich es aus finanziellen Gründen nicht nachvollziehen, wie man die fünf mal so teuren Halogenbirnen verwendet und nicht lieber 80% der Kosten einspart, in dem man hqi verwendet. Schöner ist das Licht noch dazu und man muss nicht so oft Birnen auswechseln.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Y H Y D D
 
hqi/hqivsglueh.txt · Zuletzt geändert: 2015/11/22 15:30 von sarina

Seiten-Werkzeuge