User Tools

Site Tools


hqi:elektro

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
hqi:elektro [2016/01/04 21:26]
sarina [Verkabelung EVG - Fassung]
hqi:elektro [2019/02/23 16:34] (current)
Line 27: Line 27:
 [[evg-kvg|Mehr zu Vorschaltgeräten und warum man sie bei hqi-Lampen braucht]] [[evg-kvg|Mehr zu Vorschaltgeräten und warum man sie bei hqi-Lampen braucht]]
  
-===== Verkabelung ​EVG - Steckdose ===== +===== Verdrahtung ​EVG - Steckdose ===== 
  
 ==== Polung ==== ==== Polung ====
Line 42: Line 42:
 {{clear}} {{clear}}
  
-Nur für den Strom ist die Richtung bei der Wechselspannung tatsächlich egal. Die Elektronen fließen 10ms lang von "​rechts nach links" und dann 10ms lang von "links nach rechts"​((mit einer Driftgeschwindigkeit von 0,4mm/s {{wikindx>​769:​S.47}})). Deswegen ist die Polung der Wechselspannung für einen einfachen ohmschen Verbraucher,​ der ja nur auf die Stromstärke reagiert, egal. +Nur für den Strom ist die Richtung bei der Wechselspannung tatsächlich egal. Die Elektronen fließen 10ms lang von "​rechts nach links" und dann 10ms lang von "links nach rechts"​((mit einer Driftgeschwindigkeit von 0,4mm/s {{wkx>​769:​S.47}})). Deswegen ist die Polung der Wechselspannung für einen einfachen ohmschen Verbraucher,​ der ja nur auf die Stromstärke reagiert, egal. 
  
-Komplexere elektronische System reagieren aber nicht nur auf die Stromstärke sondern auch auf Spannungen / Potentialunterschiede. Und da macht die Polung auch bei Wechselspannung einen Unterschied. Bei Stereoanlagen und konventionellen Vorschaltgeräten sind beispielsweise die Brummgeräusche in den Transformatoren bekannt, die durch den Aufbau von Potentialen zwischen den Spulenwicklungen und dem geerdeten Gehäuse entstehen ((http://​www.schoengehoert.com/​lexikon/​lex_1016.htm#​phasenpolung)){{wikindx>418}}.+Komplexere elektronische System reagieren aber nicht nur auf die Stromstärke sondern auch auf Spannungen / Potentialunterschiede. Und da macht die Polung auch bei Wechselspannung einen Unterschied. Bei Stereoanlagen und konventionellen Vorschaltgeräten sind beispielsweise die Brummgeräusche in den Transformatoren bekannt, die durch den Aufbau von Potentialen zwischen den Spulenwicklungen und dem geerdeten Gehäuse entstehen ((http://​www.schoengehoert.com/​lexikon/​lex_1016.htm#​phasenpolung)){{wkx>418}}.
  
  
Line 60: Line 60:
 === EVG === === EVG ===
  
-Vom Vorschaltgerät zur Steckdose sind Leiter und Nullleiter nur dann vertauschbar,​ wenn sie am EVG nicht getrennt als "​L"​ und "​N"​ gekennzeichnet sind {{wikindx>354}}. Im letzteren Fall bitte auch darauf achten, dass der Stecker richtig herum in der Steckdose steckt.+Vom Vorschaltgerät zur Steckdose sind Leiter und Nullleiter nur dann vertauschbar,​ wenn sie am EVG nicht getrennt als "​L"​ und "​N"​ gekennzeichnet sind {{wkx>354}}. Im letzteren Fall bitte auch darauf achten, dass der Stecker richtig herum in der Steckdose steckt.
  
 Metallhalogeniddampflampen sind traditionell für den festen Einbau in der Decke oder den Betrieb an einer Stromschiene konzipiert, wo der Elektriker beim Einbau auf die Polung achten kann. Der Betrieb an normalen Netzsteckern ist ursprünglich nicht vorgesehen und diese Geräte werden vom Hersteller auch nicht mit Netzsteckern verkauft. Metallhalogeniddampflampen sind traditionell für den festen Einbau in der Decke oder den Betrieb an einer Stromschiene konzipiert, wo der Elektriker beim Einbau auf die Polung achten kann. Der Betrieb an normalen Netzsteckern ist ursprünglich nicht vorgesehen und diese Geräte werden vom Hersteller auch nicht mit Netzsteckern verkauft.
Line 74: Line 74:
 ==== Schutzleiter ==== ==== Schutzleiter ====
  
-Der Schutzleiter dient auch der Einhaltung der EMV-Anforderungen {{wikindx>​354:​S15}}. Das EVG sollte daher auch dann geerdet werden, wenn die Lampe selbst nicht geerdet wird.+Der Schutzleiter dient auch der Einhaltung der EMV-Anforderungen {{wkx>​354:​S15}}. Das EVG sollte daher auch dann geerdet werden, wenn die Lampe selbst nicht geerdet wird.
  
 ==== Sicherung ==== ==== Sicherung ====
Line 82: Line 82:
 ===== Verkabelung EVG - Fassung =====  ===== Verkabelung EVG - Fassung ===== 
  
-Die Leitung vom Vorschaltgerät zur Lampe und die Leitung von der Lampe zum Netzstecker dürfen nicht parallel verlegt werden. Die Leitung zwischen EVG und Lampe sollte so kurz wie möglich sein, um sicheres Zünden zu gewährleisten und EMV-Probleme zu vermeiden. Die maximale Länge ist auf dem EVG aufgedruckt. Ein verbessertes EMV-Verhalten erhält man außerdem wenn der Schutzleiter zunächst zur Lampe und dann zum Vorschaltgerät geführt wird. Zwischen EVG und Lampe kann auch ein Ferrit eingeschliffen werden. {{wikindx>354}}+Die Leitung vom Vorschaltgerät zur Lampe und die Leitung von der Lampe zum Netzstecker dürfen nicht parallel verlegt werden. Die Leitung zwischen EVG und Lampe sollte so kurz wie möglich sein, um sicheres Zünden zu gewährleisten und EMV-Probleme zu vermeiden. Die maximale Länge ist auf dem EVG aufgedruckt. Ein verbessertes EMV-Verhalten erhält man außerdem wenn der Schutzleiter zunächst zur Lampe und dann zum Vorschaltgerät geführt wird. Zwischen EVG und Lampe kann auch ein Ferrit eingeschliffen werden. {{wkx>354}}
  
 Da während der Zündung eine sehr hohe Zündspannung anliegt und direkt nach der Zündung hohe Ströme fließen ist es nötig, dass hochspannungsfeste doppelt isolierte Kabel verwendet werden. Um den hohen Temperaturen standhalten zu können, sollten die Kabel zusätzlich mit Teflon oder Silikon isoliert sein. Kabel der Bezeichnung SIHSI-J erfüllen diese Anforderung((Mit dem Suchbegriff [[http://​www.google.de/​search?​q=SIHSI-J+3+x+0,​75mm|SIHSI-J 3 x 0,75mm]], [[http://​www.google.de/​search?​q="​zündleitung"​+hqi|Zündleitung+hqi]] oder [[http://​www.google.de/​search?​q="​Aschlußleitung"​+HV|Aschlußleitung HV]] findet google einige Händler. Beispielsweise Da während der Zündung eine sehr hohe Zündspannung anliegt und direkt nach der Zündung hohe Ströme fließen ist es nötig, dass hochspannungsfeste doppelt isolierte Kabel verwendet werden. Um den hohen Temperaturen standhalten zu können, sollten die Kabel zusätzlich mit Teflon oder Silikon isoliert sein. Kabel der Bezeichnung SIHSI-J erfüllen diese Anforderung((Mit dem Suchbegriff [[http://​www.google.de/​search?​q=SIHSI-J+3+x+0,​75mm|SIHSI-J 3 x 0,75mm]], [[http://​www.google.de/​search?​q="​zündleitung"​+hqi|Zündleitung+hqi]] oder [[http://​www.google.de/​search?​q="​Aschlußleitung"​+HV|Aschlußleitung HV]] findet google einige Händler. Beispielsweise
Line 88: Line 88:
   * Der Shop [[http://​www.aquariumlicht.de/​site/​produktgruppen/​02_vorschaltgeraet_gehaeuse.php#​dreiadriges_zuendkabel|aquariumlicht.de]] hat ein dreiadriges Zündkabel im Sortiment   * Der Shop [[http://​www.aquariumlicht.de/​site/​produktgruppen/​02_vorschaltgeraet_gehaeuse.php#​dreiadriges_zuendkabel|aquariumlicht.de]] hat ein dreiadriges Zündkabel im Sortiment
   * Auch [[http://​www.licht-versand.de/​Z%FCndleitung_f%FCr_Entladungslampen/​produkt_zuendleitung.html|licht-versand.de]] hat Zündleitung im Sortiment   * Auch [[http://​www.licht-versand.de/​Z%FCndleitung_f%FCr_Entladungslampen/​produkt_zuendleitung.html|licht-versand.de]] hat Zündleitung im Sortiment
-Ich habe bei [[http://​www.lampenladen.biz/​-Zubehoer-Anschlussleitung-HV-3-polig-schwarz-2m/​a-2315/​|lampenladen.biz]] bestellt)). Osram bezeichnet auch SiHF J 3x1.5 als "​bewährt"​ {{wikindx>354}}.+Ich habe bei [[http://​www.lampenladen.biz/​-Zubehoer-Anschlussleitung-HV-3-polig-schwarz-2m/​a-2315/​|lampenladen.biz]] bestellt)). Osram bezeichnet auch SiHF J 3x1.5 als "​bewährt"​ {{wkx>354}}.
  
 [{{:​hqi:​sihsi-j.jpg?​230|SIHSI-J 3 x 0,75mm² Kabel mit Aderendhülsen,​ [[http://​www.lampenladen.biz/​-Zubehoer-Anschlussleitung-HV-3-polig-schwarz-2m/​a-2315/​|gekauft hier]]}}] [{{:​hqi:​sihsi-j.jpg?​230|SIHSI-J 3 x 0,75mm² Kabel mit Aderendhülsen,​ [[http://​www.lampenladen.biz/​-Zubehoer-Anschlussleitung-HV-3-polig-schwarz-2m/​a-2315/​|gekauft hier]]}}]
Line 100: Line 100:
 Der Leitungsquerschnitt richtet sich nach den Anschlüssen am EVG. Aderendhülsen können für den Anschluss am EVG verwendet werden, müssen aber nicht, das Verlöten/​Verzinnen der Leiterenden sollte man aber unterlassen. Bei den Schraubklemmen an der Fassung sind Adernendhülsen zwingend! Der Leitungsquerschnitt richtet sich nach den Anschlüssen am EVG. Aderendhülsen können für den Anschluss am EVG verwendet werden, müssen aber nicht, das Verlöten/​Verzinnen der Leiterenden sollte man aber unterlassen. Bei den Schraubklemmen an der Fassung sind Adernendhülsen zwingend!
  
-Wenn ein EVG asymmetrisch zündet sind die beiden Ausgänge entsprechend gekennzeichnet,​ bei Osram mit "​high"​ (LH) und "​low"​ (LL) gekennzeichnet {{wikindx>354}}. Für die LL-Leitung gelten dann nur die Anforderungen durch die Betriebsspannung. Die LH-Leitung muss so kurz wie möglich gehalten werden, bei E27-Sockeln gehört sie als potenzialführende Leitung an den Fußkontakt.+Wenn ein EVG asymmetrisch zündet sind die beiden Ausgänge entsprechend gekennzeichnet,​ bei Osram mit "​high"​ (LH) und "​low"​ (LL) gekennzeichnet {{wkx>354}}. Für die LL-Leitung gelten dann nur die Anforderungen durch die Betriebsspannung. Die LH-Leitung muss so kurz wie möglich gehalten werden, bei E27-Sockeln gehört sie als potenzialführende Leitung an den Fußkontakt.
  
 ===== Fassung =====  ===== Fassung ===== 
Line 126: Line 126:
 ====== Literatur ====== ====== Literatur ======
  
-{{wikindxbib}} +{{wkxbib}} 
hqi/elektro.txt · Last modified: 2019/02/23 16:34 (external edit)